An den Autobahnen stehen vereinzelt auch Denkmale. Zu den bekanntesten gehören die auch heute noch weit verbreiteten (früher im Mittelstreifen befindlichen) Kilometersteine mit dem Berliner Bären. Andere halten die Erinnerung an Opfer der Autobahn wach. Gedenksteine für verunglückte Straßenwärter mahnen nicht nur zu rücksichtsvoller Fahrweise, sondern erinnern auch an diejenigen, ohne deren ständigen gefahrvollen Einsatz  das Verkehrssystem Autobahn nicht funktionieren würde. Wieder andere beschäftigen sich mit dem Verkehr aus der Sicht des Künstlers.

Die ARBEITSGEMEINSCHAFT AUTOBAHNGESCHICHTE e.V. erfaßt in ihrer Dokumentationstätigkeit auch diese Zeugnisse von rund hundert Jahren Autobahngeschichte.

A 1 Autobahndenkmal Ehrenberg und Gedenkstein für Straßenwärter             
A 5 Gedenkstein für Bernd Rosemeyer                                                              
A 10 Froschbrücke                                                                                              
A 12 Autobahndenkmal                                                                                       
A 57 Geismühle                                                                                                   

C~00001603

Autobahndenkmale - Denkmale an der Autobahn

032_2913
022_1914
Arbeitsgemeinschaft Autobahngeschichte o9
Geschichte der deutschen Autobahnen_2016
Logo25